Sebazuru - Fontdevelopement

Die Senbazuru ist eine serifenlose Linear-Antiqua, die sich besonders gut als Headlineschrift eignet.

Der Name Senbazuru ist japanisch und bedeutet so viel wie 1000 Kraniche. Der Kranich ist eine beliebte Origamifigur und wird zu besonderen Anlässen gefaltet. Da meine Schrift durch das Falten von Papier entstanden ist, wählte ich diesen Namen. Die Ausarbeitung der Schrift fand in Fontlab statt.



Infos

  • 2013 Hochschule Hannover
  • Kategorie: Schriftentwicklung